Gut Rattelvitz auf Rügen

Gut Rattelvitz auf Rügen

Große Ferienwohnungen mit hochwertiger Einrichtung. Ideal für den besonderen Feriengenuss. mehr »

Gut Rattelvitz und Remise

Gut Rattelvitz und Remise

Sauerstoff tanken im großen Garten des Gut Rattelvitz mehr »

Kamin und Sauna

Kamin und Sauna

Wellness und Erholung in denlichtdurchfluteten Ferienwohnungen des Gut Rattelvitz mehr »

Action für die Kids

Action für die Kids

Trampolin, Tischtennis u.v.a.m. im Garten des Gut Rattelvitz. mehr »

Sonnenuntergang über dem Bodden

Sonnenuntergang über dem Bodden

Herrliche Lage des Gutshauses mit Blick auf den Bodden und die Insel Hiddensee. mehr »

 

Winterferientipps auf Rügen und in Stralsund

Sechs Freizeitangebote für die ganze Familie in den Winterferien 2019

Die Hälfte der Winterferien in Mecklenburg-Vorpommern ist mittlerweile vorbei, und damit keine Langeweile aufkommt, werden hier ein paar Winterferientipps vorgestellt.

Ob aus den Bereichen Spiel und Spaß, Bildung und Sport, oder Kunst und Kultur, es ist für jeden etwas dabei:

Drei Ferientipps für Rügen

Z.B. lädt das Naturerbezentrum in Prora dienstags die Kinder zum Bernsteinschleifen ein, und donnerstags geht es dort ums Seifengießen. Auch eine Waldolympiade, Kinderführungen oder Wanderungen durch die Feuersteinfelder werden angeboten. Oder man besucht den Baumwipfelpad und hat einen herrlichen Winterausblick über Rügen und die Ostsee.


Baumwipfelpfad Prora Adlerhorst

Baumwipfelpfad Prora Adlerhorst


Ebenso interessant ist die Erlebnisrallye im Buchenwald am Königsstuhl. Begleitet vom Raben Krax und der Maus Mimi wird hier ein tolles Ferienprogramm dargeboten. Auch das Besucherzentrum Königsstuhl mit seinem multimedialen Rundgang ist in den Winterferien geöffnet.


Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl


Rein in die Schlittschuhe und Ab auf’s Eis, lautet das Motto der Eiszeit in Sellin. Im Seepark ist die überdachte Eisbahn noch bis zum 5 März geöffnet. Neben dem Pirouetten drehen wird hier auch Eisstock-Schießen oder aber Eishockey angeboten.

Drei Ferientipps für Stralsund

Wer an der Buchdrucktechnik aus vergangener Zeit interessiert ist, der sollte die Spielkartenfabrik Stralsund im Speicher aufsuchen. Hier in der Museumswerkstatt lernt man, wie mit den alten Druckmaschinen gearbeitet wurde. Außerdem befindet sich dort eine Ausstellung historischer Spielkartenblätter.

Im Stralsunder Tierpark kann man auch zahlreiche Ferienangebote erleben. So bekommt man dienstags und donnerstags einen Einblick in den Beruf des Zootierpflegers. Montags gibt es eine geführte Futterrunde, und freitags ist kreatives Basteln in der Zotierschule angesagt.

Auch im Hansedom Stralsund gibt es wieder jede Menge Ferienspaß. Auf 120.000 Quadratmetern habe hier kleine und große Wasserratten ihren Spaß. Das Erlebnisbad hat ein beheiztes Außenbecken, sowie einen Wildwasserkanal. Zahlreiche Whirlpools und ein Kleinkinderbecken trifft man dort an. Für die größeren Kinder ist ein Besuch der großen orientalischen Saunalandschaft lhnenswert. Oder man besucht die Fitnesswelt.

Die genauen Veranstaltungstermine und weitere Informationen finden Interessierte im Internet.